Nach der Geburt

Ihr Baby ist geboren, jetzt beginnt eine neue spannende Zeit.

Eine Familie, ganz gleich ob groß oder klein, wächst zusammen. Viele Veränderungen sind zu bewältigen, neue Freundschaften werden geknüpft.

Mit Hausbesuchen nach der Geburt, Beratungen bei speziellen Themen oder Gruppenangeboten begleiten wir Sie und Ihre Familie bis weit in das erste Babyjahr hinein.

 

Wochenbett

Sie haben Ihr Kind im Geburtshaus, zu Hause oder im Krankenhaus geboren.

In den ersten Wochen nach der Geburt besucht Sie eine Hebamme regelmäßig zu Hause, um mit Rat und Tat die kleinen und großen Turbulenzen des Wochenbetts zu begleiten.

Die Kosten für die Wochenbettbetreuung werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Übrigens: Sie haben Anspruch auf Hebammenhilfe bis zum Ende der Stillzeit (oder bei Kunstmilchernährung bis zum Ende des neunten Monats).

 

Stillberatung

Muttermilch ist die gesündeste Nahrung für die ersten Lebensmonate.

Wir Hebammen des Geburtshauses beraten Sie umfassend zu allen Fragen rund um das Stillen, auch schon in der Schwangerschaft.

In besonderen Situationen können Sie sich an unsere Still-Expertin wenden. Sie arbeitet bei Bedarf eng mit Ihrer Wochenbetthebamme zusammen und ergänzt deren Kenntnisse mit ihrem Spezialwissen.

 

Rückbildung

Sobald das Baby geboren ist, beginnt der Körper der Mutter von ganz alleine mit der Rückbildung.

Nach sechs bis acht Wochen fühlen sich die meisten Frauen wieder fit genug, um an einem Rückbildungsgymnastik-Kurs teilzunehmen. In unseren Kurskonzepten legen wir großen Wert auf den Beckenboden. Übungen zur Kräftigung und Fitness des ganzen Körpers bauen auf dieser stabilen Basis auf.

Sollten Sie nach dem Rückbildungskurs weiteren Bedarf haben, so finden sie hier einen speziellen Kurs zur Stärkung Ihres Beckenbodens.

 

Impressum | © 2017 Geburtshaus Kassel